Ev. Kindertagesstätte Steinheim

1 - 12

Adresse
Ev. Kindertagesstätte Steinheim
Ludwigstraße 27 - 31
63456 Hanau
Träger
Ev. Kirchengemeinde Steinheim
Ludwigstraße 29
63456 Hanau
06181 62869 (Frau Felbinger)
kita@evang-steinheim.de
http://www.evang-steinheim.de
Öffnungszeiten07:00 - 17:00 Uhr
Religion evangelisch
Besonderes pädagogisches Konzept Kindorientierte Pädagogik, Alltagsintegrierte Sprachbildung, Inklusion, Interkulturelle Pädagogik, Naturpädagogik, teiloffenes Konzept, Naturwissenschaften/Projektmethode
Heilpädagogische Unterstützung Frühförderung
Besonderheiten Kooperationseinrichtung, barrierefrei, für Kinder mit besonderem Förderbedarf

Vorstellung/Besonderheiten

Liebe Eltern, liebe Kinder,

wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Kindertagesstätte interessieren.

Wir sind ein Teil des Familien- und Generationenzentrums in Trägerschaft der Evang. Kirchengemeinde Steinheim am Main.

In unserer Kita werden 50 Kinder im Alter von 1 - 12 Jahren betreut.

Gruppenzusammensetzung:

Spatzengruppe: für Kinder von 1 - 3 Jahren

Eichhörnchengruppe: für Kinder von 2 - 6 Jahren

Delfingruppe: für Kinder von 3 - 12 Jahren

Wir sind ein buntes Team  mit vielfälltigen Stärken und Kompetenzen

Staatlich anerkannte Erzieher*Innen

Sozialassistent*Innen

Auszubildende/Praktikanten / FSJler

Hauswirtschaftskräfte/Reinigungskräfte

Das Familien- und Generationenzentrum will Familien in ihren unterschiedlichen Situationen begleiten, unterstützen und beteiligen.

In unserer Kindertagesstätte stehen die Kinder im Mittelpunkt.

Hier dürfen sie sich in einem vertrauenvollen Umfeld selbstbewusst und mutig entwickeln.

 

 

 

 

Räumlichkeiten

Jede Gruppe verfügt über einen großen, hellen Gruppenraum mit angrenzendem Bad.

Multifunktional ausgestattete Räume laden jeweils zum:

  • Rollenspiel  
  • Bauen & Konstruieren
  • Kreativität
  • Bewegung 
  • Medien & Lesen
  • Entspannen

Auch unser Flur wird regelmäßig von spielenden Kindern genutzt.

Außenanlagen

Kinder haben bei uns die Möglichkeit, jederzeit ihrem individuellen Bewegungsdrang nachzugehen.

Spielplatz:  mit Matschtisch, Wasserlauf, Kinderküche und Schaukel

                    großes Klettergerüst und Weidentippi im Schatten einer großen Platane    

                    Spielfläche zum Rädchen fahren 

                    mit eigenem Spielbereich für Kinder im Krippenalter

                   

Hang: naturbelassenes Außengelände am Main lädt zum klettern, kriechen, laufen, rollen, sammeln, basteln, bauen,pflanzen pflegen und ernten bei Wind und Wetter ein.

Essen

37 Kinder erhalten täglich ein frischgekochtes, leckeres Mittagsgericht und einen Nachmittags - Snack.

Unsere Hauswirtschaftskräfte kochen nach dem Prinzip der optimierten Mischkost /wenig Fleisch, regelmäßig Fisch, saisonales Obst- und Gemüse, wenig Gewürze, wenig Fett, häufig Milchprodukte)

 

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Grundlagen

Die Evang. Kirchengemeinde Steinheim will Familien in ihren unterschiedlichen Situationen begleiten, unterstützen und beteiligen. In der Kindertagesstätte stehen die Kinder im Mittelpnkt. Hier dürfen sie sich in einem vertrauensvollen Umfeld selbstbewusst und mutig entwickeln. Jedes Kind ist ein Geschöpf Gottes. Es ist einziartig und entwickelt sich in seinem eigenen Tempo.Kinder kommen als fähige und soziale Menschen auf die Welt. Sie sind von Natur aus kommunikativ und wissenshungrig. Sie sind kompetente Akteure ihrer eigenen Entwicklung. Kinder wollen lernen und Spaß dabei haben. Sie erkunden und erobern aktiv ihre Welt. Kinder beteiligen sich aktiv an Entscheidungsprozessen; angefangen beim Tagesablauf, der Raumgestaltung bis zur Aushandlung und Veränderung von Regeln. Kinder erhalten den Raum und die Zeit, ihre individuellen Begabungen und Fähigkeiten anhand iherer Persönlichkeit zubegreifen und auszubilden. Ihre Bedürfnise werden wahrgenommen und unterstützt.

Zusätzliches Angebot

Unseren Kita- Alltag bereichern weitere Angebote:

- jahreszeitliche Naturerlebniswoche

- Schulentdecker- Pojekt

- Erfinderclub

- Medienprojekte

- Ausflüge

- Theaterbesuch

- religionspädagogische Projektgruppe

- Elternkurse

- Vorleseunden durch Bildungspaten*Innen

- Musikprojekt mit der Steinheimer Tagespflege

- Stadtteilcafe mit und für Kinder, ihre Familien und Gäste

 

Qualitätssicherung

Das pädagogische Team sichert die Qualität der Arbeit durch:

- regelmäßige Gruppen- Vorbereitungszeite und Teamsitzungen

- jährliche Konzeptionstage 

- regelmäßige Fortbildungen nach dem hessischen Bildungs- und Erziehungsplan

Alle Mitarbeitenden*Innen werden zu folgenden Themen regelhaft geschult:

- Kinderschutz

- Hygiene

- Brandschutz

- Sicherheit

- Schweigepflicht und Datenschutz

 

Kooperationen

Kooperation und Vernetzung mit anderen Bildungseinrichtungen und Institutionen

- Zentrum Bildung in Darmstadt

- Eigenbetrieb Kindertagesstätten Hanau

- Kitas und Familiennetzwerk

- Krippeneinrichtungen, Servicebüro für Familientagesbetreuung

- Grundschulen und Fachschulen

- Evang. Familienbildung /Langen

- Umweltzentrum Hanau

- Jugendzahnpflege

- Patenzahnarztpraxis Dr. Meiser

- Jugendverkehrsschule

- Allgemeiner sozialer Dienst

- Beratungsstellen (Familien- und Jugendberatungsstelle, Frühförderstelle und Kinderschutzbund)

- Zwergennest, Familien- und Gesundheitszentrum

- Vereine

- Tagespflege des Pflegezentrums Mainterrasse

- Feuerwehr

- Evang. Posaunenchor

Zusammenarbeit Eltern

Eltern sind Experten für ihr KInd. Durch eine Erziehungspartnerschaft wird an ihre Erfahrungen angeknüpft. Eine gute und enge Zusammenarbeit ist für das Wohlergehen der KInder unverzichtbar.In schwierigen Lebenssituationen können Eltern Unterstützung durch die pädagogischen Fachkräfte finden. Besonders wichtig ist die Mitwirkung von Eltern im Elternbeirat, dem Kindertagesstättenausschuss und in der Steuerungsgruppe des Familien- und Generationenzentrums. Die Mithilfe der Eltern bei der Gestaltung von Festen, Feiern und Aktionen ist erwünscht.

 

Besonderheiten

Unsere Kindertagesstätte ist Teil des Familien- und Generationenzentrums.Hier begegnenen sich Menschen aller Generationenen und unterschiedlichster Herkunft. Im Alltag, bei Festen und Projekten entsteht eine bunte Vielfalt und Zusammengehörigkeit.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.
Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Kurzbeschreibung, Haltestellen

  • Buslinie 4 Haltestelle Poststraße

Begrenzte Parkmöglichkeiten auf dem Gelände. 

Umliegende Straßen nutzen: Poststraße / Nähefahrtsweg

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.
Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.